Tourismus-Krisentreffen im Waldbrandgebiet

Sachsen – Die Lage beim Waldbrand in der Sächsischen Schweiz ist nach wie vor angespannt, noch immer bekommen die Feuerwehrleute die Flammen nicht unter Kontrolle. Doch auch um den Tourismus steht es in Folge des Feuers schlecht. Immer mehr Touristen brechen ihren Urlaub vorzeitig ab oder stornieren bereits jetzt ihre Buchung. Daher hat sich die Sächsische Kulturministerin am gestrigen Nachmittag vor Ort zum Krisengespräch getroffen.