TOURISMUSFRÜHSTÜCK DIGITAL: Verleihung „Leipziger Tourismuspreis 2020“

Leipzig- Am 24. März 2021 ab 11 Uhr im TV, online und auf YouTube bei SACHSEN FERNSEHEN sowie auf Facebook @leipzigtravel.

Das Jahr 2020 hat tiefe Spuren in der globalisierten Welt hinterlassen. Viele gewohnte Abläufe und bewährte Verfahren wurden auf den Kopf gestellt. Wer wüsste das nicht besser als die gesamte Tourismusbranche, die nach einer langen Erfolgsphase unverschuldet eine Totalbremsung nach Ausbruch der COVID19-Pandemie hinlegen musste.

Doch die branchenspezifische Marketing-Orientierung ließ sofort auch neue Ideen sprießen, um den Kontakt zu allen relevanten Zielgruppen zu halten und durchzustarten, sobald sich dafür wieder eine klare Perspektive eröffnet. Nachdem im schwierigen Jahr 2020 viele neue Ideen entstanden sind, um touristische Angebote weiter in die Welt zu tragen, ist 2021 ein erneuter Re-Start erforderlich.

Deshalb unser Thema: „Tourismus in Deutschland, Sachsen und der Leipzig Region: Welche Pläne gibt es für den Neustart 2021?“

Zu Wort kommen wichtige touristische Partner wie Petra Hedorfer (Vorstandsvorsitzende der Deutschen Zentrale für Tourismus), Burkhard Jung (Oberbürgermeister der Stadt Leipzig und Präsident des Deutschen Städtetages), Veronika Hiebl (Geschäftsführerin der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH), Martin Buhl-Wagner (Sprecher der Geschäftsführung der Leipziger Messe GmbH) und Volker Bremer (Geschäftsführer der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH).

Die neuen Regeln des Miteinanders erforderten eine Verschiebung der Verleihung des Leipziger Tourismuspreises 2020. Da es jedoch weiterhin nicht möglich ist, eine Veranstaltung dieser Art mit Publikumspräsenz durchzuführen, erfolgt die Prämierung im Rahmen dieser Fernsehsendung. Dabei entstanden spannende Beiträge, in denen sich die Preisträger auch ausführlich zu ihren aktuellen und geplanten Aktivitäten äußern.

Wir laden Sie herzlich ein, unser Gast zu sein. Freuen Sie sich auf kompetente Interviews und würdige Preisträger zum 214. Tourismusfrühstück. Die Veranstaltung wird moderiert von Dr. Helge-Heinz Heinker. Die Aufzeichnung und Übertragung der Fernsehsendung erfolgt durch SACHSEN FERNSEHEN (www.sachsen-fernsehen.de).

Weitere Informationen unter: www.leipzig.travel/tourismuspreis.

Nach Ausstrahlung befindet sich die Sendung „Tourismusfrühstück Digital“ in der Mediathek von SACHSEN FERNSEHEN und kann dort langfristig angeschaut werden.