Ukrainehilfe: So melden Sie Ihre Kinder in einem sächsischen Kindergarten an

Herzlich willkommen in Sachsen

In Deutschland haben die Kinder ab dem ersten Tag ein Recht auf Betreuung und Förderung in einer Kindertageseinrichtung oder bei einer Tagesmutter, unabhängig davon ob die Eltern arbeiten oder nicht.

Sie sollten Ihr Kind in einer nahe gelegenen Kindertageseinrichtung anmelden. Das ist wichtig, um schnell die deutsche Sprache zu lernen und Kontakt zu Gleichaltrigen aufzubauen.

Weitere Informationen finden Sie unter: ukrainehilfe.sachsen.de