Umweltgespräche

Mit dem vierten Abend zum Element Wasser ist die diesjährige Reihe der Dresdner Umweltgespräche zu Ende gegangen. Unter dem Titel „Bringt Regen Segen?“ diskutierten Fachleute über die naturnahe Regenwasserbewirtschaftung in Dresden.

An vier Abenden im November konnten die Gäste eine Podiumsdiskussion zur aktuellen Umweltpolitik in Dresden verfolgen. Im Anschluss war Raum für Fragen. Es war das 10. Jubiläum der Umweltgespräche. Nächstes Jahr soll es weitergehen.