Unfassbarer Kunstraub im Grünen Gewölbe

Es klingt wie der Plot des nächsten Dresden-Tatorts, ist aber bittere Realität. In den frühen Morgenstunden sind am Montag zwei unbekannte Täter in das Historische Grüne Gewölbe eingebrochen und haben Kunstschätze von unermesslichem Wert gestohlen. Die Fahndung läuft auf Hochtouren. Wir haben einige Statements von der Pressekonferenz zusammengestellt.