Verleihung des 12. HOPE-Awards

Der renommierte Kinderarzt Prof. Mark Cotton wird mit dem 12. HOPE-Award ausgezeichnet. Die Verleihung findet am 30. Oktober im Rahmen eines HOPE Charity Dinners in Dresden statt, einer Benefizveranstaltung, die das Kinderprojekt „HOPE Cape Town“ im Kampf gegen HIV und AIDS in Südafrika unterstützt. Das Projekt wurde vor 20 Jahren in Kapstadt gegründet. Die Laudatio zum HOPE Award hält die Sächsische Staatsministerin Petra Köpping.