Wer wird Nachfolger von OB Barbara Ludwig?

Chemnitz- Wer wird zukünftig Stadtoberhaupt von Chemnitz? Der Antwort auf diese Frage ist Chemnitz seit Mittwoch ein Stück näher. Im Stadtrat wurde nämlich das Datum der Wahl festgelegt.

Am 14. Juni 2020 ist es soweit. Dann sind die Chemnitzer wieder gefragt und können mitentscheiden, wer zukünftig ihre Stadt repräsentieren soll.

Eins ist bereits seit September klar. Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig wird NICHT erneut kandidieren. Stattdessen möchte sich jedoch der bisherige Stadtkämmerer Sven Schulze zur Wahl stellen. Er hat bereits langjährige Erfahrung als Bürgermeister und würde gern für seine Stadt eintreten.

Die CDU wird Stadträtin Almut Patt ins OB-Rennen schicken. Aber auch Nico Köhler von der AfD ist als Kandidat für die Oberbürgermeisterwahl im Gespräch.

Auch die restlichen Parteien sind aktuell in Gesprächen, ob und wenn ja, wen sie als Oberbürgermeisterkandidaten aufstellen wollen.

Dadurch dass nun das Wahldatum feststeht, wird sich mit Sicherheit in nächster Zeit einiges in Sachen Kandidatenliste tun.

Die Amtszeit von Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig wird dann mit Ablauf des 13. Septembers enden. Einen Tag später würde dann der oder die Neue das Amt antreten.