Wetteraussichten für Chemnitz – 31.07.2018

Gnadenlos schien die Sonne am Dienstag vom Himmel herab. Im Tagesverlauf wurden Temperaturen über 35 Grad erreicht. Auch im Schatten gab es bei dieser Hitze kaum Abkühlung.

In der kommenden Nacht gehen die Werte nur wenig zurück. Bei 22 Grad wird es schwer erholsamen Schlaf zu finden.

Am Mittwoch setzt sich die Hitzewelle weiter fort. Die Temperaturen klettern wieder auf über 30 Grad. Vereinzelt können zudem schwere Gewitter entstehen.

Auch am Donnerstag sind Gewitter mit Sturmböen, Starkregen, Hagel und vielen Blitzen möglich. Die Tageswerte gehen aber kaum zurück. Zum Ende der Woche steigen die Temperaturen wieder an.