Zentrum wird zur Partymeile

Anmod: Noch in diesem Monat verwandelt sich die Innenstadt in einer riesige Party-Zone, denn am letzten Augustwochenende findet das Chemnitzer Stadtfest statt. Anlässlich des diesjährigen Stadtjubiläums, wird den Gästen in diesem Jahr neben einem bunten Rahmenprogramm, Musik von hochkarätigen Künstlern geboten.

Teaser: Stadtfest – Zentrum wird zur Partymeile

BE:

Auch in diesem Jahr heißt es wieder Party non Stop in der Chemnitzer Innenstadt. Über insgesamt drei Tage verwandelt sich die City in eine Erlebniswelt mit Open-Air Restaurants und Konzertarena.

Vom 24. bis zum 26 August erwartet die Stadt insgesamt 260.000 Besucher aus Chemnitz und der Region, die dann gemeinsam zum Schlemmen, Erkunden und vor allem Feiern zusammen kommen.

Anlässlich der 875-Jahrfeier wird vor allem der Geburtstag der Stadt in diesem Jahr eine große Rolle spielen.

Interview:

Als kleines Highlight des Jubiläums wird es beispielsweise eine große Lichtshow geben.

So können sich die Besucher sowohl am Freitag, als auch am Samstag von einer wundervollen Lichtinstallation in den Abendstunden verzaubern lassen.

Für eine Perfekte Party gehört außerdem gute Musik, aus diesem Grund werden nationale und internationale Stars die Bühnen der Innenstadt erobern.

Wer beispielsweise auf Irish Folk steht, der ist richtig auf dem Jakobikirchplatz denn da spielt unter anderem die Band „The Pitchers“.

Ein richtiges Highlight gibt es außerdem am Samstagabend mit der MDR Jump Sommer Arena, denn da wird unter anderem die aktuelle nummer Fünf der Single-Charts „Namika“ auftreten.

Interview:

Neben zahlreichen Geschenken, wird es auf der Sommer-Arena außerdem noch eine kleine Überraschung geben, bei der jedermann teilnehmen kann.

Auch in punkto Sicherheit haben die Veranstalter genügend Vorkehrungen getroffen.

Interview:

Außerdem werden die Veranstalter in diesem Jahr das Sicherheitspersonal erweitern, damit vor allem in den Abend- und Nachtstunden für ausreichend Sicherheit gesorgt ist.

Da nun im Vorfeld sowohl für genügend Sicherheit und Spaß gesorgt ist, kann man bis zum letzten Augustwochenende nur noch auf entsprechend schönes Wetter hoffen, damit die wilde Sause ein voller Erfolg wird.