Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall

Im Ortsteil Bernsdorf ist am Dienstagmittag der Fahrer eines Kraftrads mit einem Pkw kollidiert. Der 25-jährige Krad-Fahrer überholte auf der Reichenhainer Straße ordnungswidrig auf dem Radfahrstreifen und übersah dabei einen ausparkenden VW. Die 77-jährige Pkw-Fahrerin sowie der Kradfahrer wurden schwer verletzt. Auch ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. Die Polizei sucht aktuell nach Zeugen. Diese sollen sich unter der unten eingeblendeten Nummer melden, um Angaben zum Fahrverhalten beider Fahrzeugführer zu machen: 0371 8740-0