Medienkindergarten stellt sich vor

Der Chemnitzer Medienkindergarten hat seine Türen für einen Schnuppertag geöffnet.

Der Aktionstag bot interessierten Eltern Einblicke in den Tagesablauf der Einrichtung, der mit einem Morgenkreis beginnt und auch Gebete mit einschließt. Träger des Kindergartens ist der Christliche Verein Junger Menschen, der bereits mit seinem Computerclub im Haus auf dem Kaßberg vertreten ist. Die Einrichtung ist eine der wenigen überkonfessionellen Tagesstätten in Chemnitz. Im Mittelpunkt des Konzeptes steht die Medienerziehung, wobei Kinder und Eltern beim richtigen Umgang mit Medien unterstützt werden sollen. Die Idee für diese Einrichtung entstand vor vier Jahren. Nach erfolgter Sanierung des Hauses konnte sie im Februar ihren Betrieb aufnehmen. Alle Termine für Chemnitz, der Veranstaltungsplaner von SACHSEN FERNSEHEN! Jetzt neu unter: http://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_veranstaltungen.php