Medientage an der TU

Die Studentischen Medientage laden zum zweiten Mal in die TU Chemnitz ein.

Unter dem Motto Wir machen den Diskurs präsentieren sich noch bis morgen Studenten und Berater aus mehreren Medienbereichen. In diesem Jahr steht vor allem die Frage nach der Medienwirklichkeit im Vordergrund. Referate über Hörfunk und Fernsehen bilden einen Großteil des Programms. Hier können alle Interessierten auf prominente Chefredakteure und Journalisten treffen, mehr über ihre Arbeit erfahren, jedoch auch selbst diskutieren.