Medifasching 2008 + 3 Videos

Karneval ohne Bütt und Funkenmariechen? Geht nicht, sagen Sie? Und ob!

Beim Medi-Fasching im Werk 2. Der Fasching wird seit jeher von Studenten, für Studenten gemacht. Und am Freitag war es wieder soweit. Viele bunte Kostüme, ordentlich Partystimmung und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm waren Garanten für einen gelungenen Abend. Den Anfang machte die Ärzte-Band des Herzklinikums.

Ärzte-Band des Herzklinikums

Ob Thomas Gottschalk, Poldi oder die sexy Showgirls die Menge war total begeistert.

Tanzgruppe Mädels

Absoluter Publikumsliebling waren die heißen Jungs von der Feuerwehr. Sie mussten sogar gleich 2 Zugaben geben. Und mit jeder Zugabe wurde das Outfit knapper.

Tanzgruppe Jungs

+++

Wie weit geht Ihre Feierlaune in der Karnevalszeit? Hier gehts zur Umfrage…