Meerane: Wer sah Fußgänger stürzen? / Zeugen gesucht

Am späten Dienstagabend stürzte gegen 21.25 Uhr ein 51-jähriger Mann auf der August-Bebel-Straße, Höhe Hausgrundstück 13, und kam parallel zum Gehweg auf dem Fahrstreifen vom Neumarkt in Richtung Altmarkt zum Liegen.

Ob der 51-Jährige aus eigenem Verschulden stürzte oder ob ein Fahrzeug den Mann zu Fall brachte, ist derzeit nicht bekannt. Er zog sich bei dem Sturz leichte Verletzungen zu und stand erheblich unter Alkoholeinfluss. Eine durchgeführte Blutentnahme ergab einen Wert von 4,33 Promille. Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zum geschilderten Sachverhalt machen können. Wer sah den Mann auf seinem Weg auf der August-Bebel-Straße noch laufen, wer sah seinen Sturz? Unter Telefon 037296 90-0 nimmt der Verkehrsunfalldienst in Stollberg Hinweise entgegen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar