Meerane/A4: Pkw überschlagen – vier Verletzte

Am Samstagabend ereignete sich auf der A4 in Richtung Dresden, Höhe der Anschlussstelle Meerane ein Verkehrsunfall.

Der 51-jährige Fahrer eines Opel Astra kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der Mittelschutzplanke, überschlug sich mehrfach kam auf dem Dach im Seitengraben zum Liegen.

Der 51-Jährige sowie alle weiteren Insassen des Pkw (männlich/11 Jahre, weiblich/25 Jahre, weiblich/48 Jahre) wurden bei dem Unfall schwer verletzt und ein Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von zirka 18.000 Euro.