Mehr als 24000 Chemnitzer ohne Job

Der Winter hat den Arbeitsmarkt von Chemnitz fest im Griff.

Das zeigen die Arbeitslosenzahlen, die auch im Februar ihren Abwärtstrend fortgesetzt haben . Zwar gibt es im Vergleich zum Februar im Vorjahr etwa 1800 Arbeitslose weniger – mit Blick auf Januar diesen Jahres hat die Zahl jedoch zugenommen. Im vergangenen Monat waren in unserer Stadt mehr als 24 000 Chemnitzer ohne Job, das sind 274 mehr als im Januar. Die Arbeitlosenquote stieg von 18,6 auf 18,8 Prozent. Sachsenweit waren knapp 444 000 Frauen und Männer ohne Arbeit – rund 11 000 mehr als im Vormonat. Damit übersprang die Arbeitlosenquote in Sachsen zum ersten Mal seit 1998 die 20-Prozent-Marke. Neues Auto gesucht? Schlafcouch zu verkaufen?Jetzt neu: Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php