Mehr als 250 Künstler bei diesjähriger Ostrale in Dresden

Ende August präsentiert die Ostrale zum vierten Mal internationale und regionale Künstler. +++

Ende August präsentiert die Ostrale im ehemaligen Schlachthof auf dem Dresdner Messegelände wieder das gesamte Spektrum der gegenwärtigen europäischen Kunst.

Zum diesjährigen Festival sind mehr als 250 Künstler eingeladen, die vor Ort Bildende und Darstellende Kunst präsentieren. Auf der riesigen Ausstellungs- und Außenfläche können sich die internationale und regionalen Künstler präsentieren. 

Die Ostrale gewinnt immer mehr an Beliebtheit, letztes Jahr waren 11.000 Besucher.

Am 27. August 2010 wird sie eröffnet. 

Interview mit Andrea Hilger – Leiterin der Ostrale

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!