Mehr Arbeitslose in Dresden

In Dresden sind am Donnerstag die aktuellen Arbeitsmarktdaten vorgestellt worden. Demnach sind wieder mehr Männer und Frauen ohne Job. Mehr unterwww.dresden-fernsehen.de +++

In Dresden gibt es wieder mehr Arbeitslose. Saisonbedingt stieg die Zahl der Erwerbslosen um knapp 500. Damit liegt die Zahl der Arbeitslosen im Juli bei 26.167 Menschen.
Im Vormonat waren 25.662 Frauen und Männer ohne Job.
2010 waren deutlich mehr Menschen erwerbslos.
Über 29.000 Männer und Frauen hatten im Vorjahresmonat kein Einkommen. Die Arbeitslosenquote liegt damit bei 9,4 Prozent.

Der Anstieg der Arbeitslosenzahlen im Monat Juli war der Agentur für Arbeit zur Folge absehbar. Als Gründe werden unter anderem das Ende vieler schulischer und betrieblicher Ausbildungen angeführt sowie dass anstehende Einstellungen erst nach den Sommerferien statt finden.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar