Mehr Bewegung für Grundschüler

„Entdecke Deine Stärken.“ – deutschlandweite Initiative startet in Sachsen.

Die Kinder in Deutschland bewegen sich zu wenig und leben insgesamt zu ungesund: Wissenschaftler und Gesundheitsexperten beklagen diesen Zustand seit Jahren.

Das Kultusministerium des Freistaates Sachsen hat deshalb eine Initiative gestartet, um die sportliche Aktivität von Kindern im Grundschulalter (6 bis 10 Jahre) nachhaltig zu steigern. „Entdecke Deine Stärken.“ heißt das Projekt, das in enger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und Deutschen Fußball-Bund (DFB) entwickelt wurde.

Der DFB und DOSB – die in dieser Form erstmalig gemeinsam agieren -verstehen Dresden gleichzeitig als Startschuss für weitere bundesweite Aktivitäten.

Neben einer umfassenden Aufklärungskampagne für Eltern und Pädagogen beinhaltet das sächsische Modell-Projekt mit der Einführung von Bewegungstrainern einen neuen Praxisansatz für den Alltag in Grundschulen und Kindertagesstätten.

Die speziell geschulten Fachkräfte – ausgebildet und finanziert vom Kultusministerium – werden in Ergänzung zum bestehenden Sportunterricht eingesetzt. Hauptziel ist es, mit spielerischen Übungen bei Kindern die vielfach unterentwickelten motorischen Grundfähigkeiten und den Spaß an Bewegung wieder zu stärken.

Der Slogan „Entdecke Deine Stärken.“ unterstreicht, dass Kinder über den Sport und Bewegung in Alltag wichtige, zukunftsgerichtete Erfahrungen machen. Denn sie entdecken ihren Körper und erleben sich im Miteinander mit anderen Kindern.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung