Mehr Bürgerbeteiligung in Chemnitz

Die Chemnitzer sollen bei wichtigen kommunalen Entscheidungen mehr Mitspracherecht bekommen.

Laut Stadt gehören dazu unter anderem die Einwohnerversammlungen, von denen es ab kommendem Jahr vier statt bisher zwei geben soll. Die Chemnitzer könnten so mehr Einfluss auf kommunale Themen nehmen.

Das ist auch in Bezug auf verschiedene Ausschüsse geplant, so sitzen dort künftig 40 statt bisher 26 sachkundige Einwohner. Zudem soll die Zahl der Stadträte von 54 auf 60 erhöht werden.

Der Stadtrat entscheidet im April über die Vorschläge, die im kommenden Jahr in die Tat umgesetzt werden sollen.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHEN