Mehr Busse an der Nervbaustelle Wehlener Straße

Dresden – Ab Montag wird die Buslinie EV46 wochentags auf einen 7,5 Minuten-Takt verdichtet. Bisher fuhren die Busse tagsüber alle zehn Minuten.

Wegen der Bauarbeiten auf der Wehlener Straße können die Straßenbahnen der „4“ und „6“ aus der Stadt kommend aktuell nur bis zur Ludwig-Hartmann-Straße fahren. Auf dem östlichen Teil der unterbrochenen Strecke fahren Straßenbahnen als 44 und 46 weiter. Die Buslinie EV46 verkehrt als Ersatz zwischen Altenberger Straße und Wasserwerk Tolkewitz. Durch die dichtere Fahrtfolge der Busse soll ein besserer Übergang von und zu den Straßenbahnen erreicht werden.

Quelle: Dresdner Verkehrsbetriebe

© Sachsen Fernsehen