Mehr Gästeankünfte im ersten Halbjahr 2011 – Leipzig im Aufwind

Nach dem Rekordjahr 2010, in dem erstmals die „Schallmauer“ von zwei Millionen Übernachtungen durchbrochen wurde, kann Leipzig auch auf ein sehr erfolgreiches 1. Halbjahr 2011 verweisen. +++

Nach Angaben des Statistischen Landesamtes Sachsen kamen im 1. Halbjahr 2011 so viele Gäste wie nie zuvor nach Leipzig. Die Anzahl der Gästeankünfte betrug insgesamt 539.609 (1. Halbjahr 2010: 532.159). Dies bedeutet eine Steigerung von +1,4 Prozent. Die Anzahl der Übernachtungen blieb stabil. 

Im 1. Halbjahr 2011 wurden 971.509 Übernachtungen (-0,1 Prozent) gezählt. Leipzigs Touristen standen im Juni 2011 insgesamt 107 Beherbergungsbetriebe mit 13.140 Gästebetten zur Verfügung. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer betrug wie im Vorjahr 1,8 Tage.

Zur Gästestatistik äußerte sich Volker Bremer, Geschäftsführer der Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH, erfreut: „Das 1. Halbjahr 2011 konnte auch ohne solche Großereignisse wie im Jahr 2010 – 28. Deutscher Feuerwehrtag, Leitmesse INTERSCHUTZ, AMI Auto Mobil International – erfolgreich beendet werden. Ich rechne fest mit einem neuen Rekordjahr 2011. Die Tropenerlebniswelt Gondwanaland mit ihrem erfolgreichen Start und eine Vielzahl von Aktivitäten zur Bewerbung des Leipziger Weihnachtsmarktes werden zu einem positiven Jahresabschluss beitragen.“

Durch den Wegfall dieser Großveranstaltungen verringerte sich im Vergleich zum Vorjahr der Anteil der ausländischen Gäste. Er betrug 17,7 Prozent. Dies entspricht 171.758 Übernachtungen.

Die meisten ausländischen Übernachtungen erfolgten durch Gäste aus den USA (28.837), Großbritannien (13.473), Schweiz (11.620), Österreich (11.290), Niederlande (9.879), Belgien (8.051), Polen (7.230) und Russland (6.729). Der Rückgang konnte durch ein starkes Wachstum der deutschen Gäste jedoch ausgeglichen werden (799.751 Übernachtungen, +4,7 Prozent). 

Auch Leipzigs Bedeutung als Austragungsort von Kongressen und Tagungen wächst. Hier trägt die Arbeit der Kongressinitiative „Do-it-at-leipzig.de“ Früchte. Unter Leitung der LTM GmbH und der Leipziger Messe GmbH werben  47 Partner gemeinsam für die Kongressstadt. Einen Meilenstein zur Entwicklung dürfte der 50. ICCA-Kongress beitragen, der vom 22. bis 26. Oktober 2011 erstmals in Leipzig stattfindet. Zum Weltkongress der Kongress- und Tagungswirtschaft werden rund 1.200 Branchenvertreter aus aller Welt erwartet.