Mehr Schusswaffen in Chemnitz

Chemnitz – Die Zahl der in Chemnitz registrierten Schusswaffen ist im vergangenen Jahr leicht gestiegen.

© Chemnitz Fernsehen
 

Das ergab eine Ratsanfrage der Fraktion DIE LINKE an die Stadtverwaltung. Demnach gibt es nun in Chemnitz 916 Schusswaffenbesitzer. Die Zahl der so genannten „Kleinen Waffenscheine“ sind außerdem auf 858 angestiegen.

Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 19 unangekündigte Kontrollen bei Sportschützen, Jägern und Waffenhändlern durchgeführt. Dabei wurden keine Beanstandungen festgestellt.