Mehr Sitzbänke für Leipzig geplant

Leipzig - Neues Sitzbank-Konzept für die Leipziger Innenstadt: Mehr Sitzgelegenheiten sollen die City für Einheimische und Besucher künftig noch attraktiver machen. 

Vor allem in den Fußgängerzonen und im Umfeld von Kultur- und großen Konsum-Einrichtungen sollen mehr Bänke aufgebaut werden. So soll der Aufenthalt in der Stadt angenehmer werden.  Auf Vorschlag von Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal und Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau wird dieses Konzept für mehr Sitzbänke nun dem Stadtrat vorgelegt. Die Umsetzung des Konzepts soll schrittweise erfolgen und ist abhängig von der Haushaltsplanung.