Mehr Urlaubsflüge ab Dresden

Urlauber, die ab dem Flughafen Dresden in die Ferien starten, können sich im Sommer 2012 auf ein erweitertes Flugangebot freuen. +++

Für die beliebtesten Reiseziele auf der Kurz- und Mittelstrecke haben die Veranstalter ab der kommenden Sommersaison mehr Flüge im Programm. „Dresden ist ein wichtiger Abflughafen für Urlauber, die aus den Bundesländern Sachsen, Sachsen Anhalt und Brandenburg in die Ferien starten“, betont Hans Jürgen Klein, zuständiger Thomas-Cook-Manager. „Deshalb haben wir unser Flugangebot ab Dresden im kommenden Sommer weiter ausgebaut.“

Erstmals werden täglich Flüge von Dresden nach Antalya an der Türkischen Riviera angeboten.  Ab Sommer 2012 wird auch der neue Zielflughafen Gazipasa bei Alanya  mit einem Vollcharter angeflogen. Damit verkürzt sich die Transferzeit in die Region Alanya für Urlauber um zwei Stunden.

Auch nach Mallorca geht es täglich – davon jeweils mittwochs, samstags und sonntags mit Vollcharter. Mit Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria und Teneriffa stehen Reisenden außerdem die vier größten Kanarischen Inseln als Urlaubsdestinationen zur Wahl. Griechenland-Fans können sich auf Rhodos, Kreta, Kos, Korfu und Chalkidiki freuen. Weitere Flugziele sind die bulgarische Schwarzmeerküste (Burgas und Varna), Ägypten (Hurghada), das tunesische Festland (Enfidha), Madeira und die kroatische Adriaküste (Split).

Quelle: Thomas Cook AG

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!