Mehr Wohnungen für Grünau

Leipzig. Aufwertung für Leipzig-Grünau. Der heutige Spatenstich für den neuen Lipsia Turm an der Mititzer Allee ist ein großer Schritt für Grünau. 60 Wohnungen gewinnt der Stadtteil dazu.

Ein symbolischer erster Spatenstich und ein wichtiger Schritt für die Zukunft von Grünau. Mit dem Baubeginn des ersten Hochhauses nach der Wende im Leipziger Westen wird nun die Lücke an der Miltitzer Allee geschlossen, die mit dem Abriss eines alten Plattenbaus vor über 10 Jahren entstand. Auch seitens der Stadt zeigt man sich erfreut über den Baubeginn.

Bereits über 200 Interessenten gibt es für die 60 Wohnungen, die in den nächsten zwei Jahren entstehen sollen. Auch das verdeutlicht der Stadt den dringenden Wohnungsbedarf, der durch das Bevölkerungswachstum entstanden ist.

In Grünau freut man sich auf den neuen Turm und hofft, dass es in Zukunft weitere Wohnbauprojekte geben wird, die den Stadtteil aufwerten.