Mehrere Einbrüche am Wochenende

Chemnitz – Am vergangenem Wochenende kam es in jeweils drei Stadtgebieten in Chemnitz zu Einbrüchen durch Unbekannte.

© Sachsen Fernsehen / Symbolbild

Von Samstag zu Sonntag kam es zu einem ersten Einbruch bei dem sich die unbekannten Täter gewaltsam Zutritt zu dem Verkaufsraum eines Ladens in der Irkutsker Straße des Ortsteils Kappel verschafft haben.

Im Zeitraum von Samstagabend um 20:30 Uhr und Montagmorgen um 1:15 Uhr kam es zu einem Einbruch in der Jagdschänkenstraße im Ortsteil Siegmar. Dabei hebelten die Eindringlinge ein Fenster auf und gelangten so in das Innere.

Bei einem dritten Einbruch in der Flemmingstraße des Ortsteils Altendorf öffneten die unbekannten Täter in der Nacht zu Montag eine Eingangstür und konnten somit gewaltsam eindringen.

In allen drei Geschäften brachen die Unbekannten die Tresore auf und stahlen mehrere hundert Euro. Angaben zu entstandenen Sachschäden liegen momentan noch nicht vor.