Mehrere Einbrüche in Leipzig

Nach dem Beginn der Sommerferienzeit kommt es in Leipzig vermehrt zu Wohnungs- und Einfamilienhauseinbrüchen. Die Polizei rät zu besonderer Sorgsicht in Bezug auf die Wohnungssicherung.+++

Allein in Miltitz, Thekla, Engelsdorf und Taucha kam es in den vergangenen drei Tagen zu vier Wohnungs- bzw. Einfamilienhauseinbrüchen.

Dabei drangen die Täter in den meisten Fällen über Terassentüren, Fensterscheiben oder das Nachschließen der Eingangstüren in die Wohnräume ein.

Entwendet wurden u.a. Laptops, Flatscreens, Schmuck, Bekleidungsstücke und Bargeld.

Die Polizei empfiehlt daher allen Mietern und Eigentümern mechanische Sperren für Fenster und Balkontüren, das getrennte Aufbewahren von Schecks und Scheckkarten oder auch die Verwendung von polizeigeprüften Safes zur Aufbewahrung von Wertgegenständen.

Weitere Infomationen zur Wohnungssicherung erhalten sie +++HIER+++