Mehrere Keller von Dieben aufgebrochen

Chemnitz- In einem Mehrfamilienhaus auf dem Kaßberg sind Unbekannte in sechs Kellerabteile auf der Horst-Menzel-Straße eingebrochen.

Laut der Polizei ereigneten sich die Einbrüche in der Zeit vom 30. September bis 2. Oktober. Die Täter hatten zwei Türen aufgebrochen und waren so in den Kellerbereich des Mehrfamilienhauses gelangt.

In der Folge wurden mehrere Fahrräder aus den aufgebrochenen Kellerabteilen entwendet. Der Diebstahlschaden wurde mit 2.500 Euro beziffert, die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch unbekannt.

Autor: Nico Adam