Mehrere tausend Besucher beim 11. Johannstädter Elbefest

Mehrere tausend Besucher erlebten am Sonntag beim Elbefest ein buntes und originelles Programm, das in diesem Jahr unter dem Motto ‚EIn Fest der Wünsche‘ stand. +++

Nicht zu Fuß, sondern geschwommen, kamen am Sonntag einige Besucher des 11. Johannstädter Elbefestes. Denn die Ankunft der mehr als 800 Dresdner Elbeschwimmer war offizieller Auftakt des Festes zu dem die Wohnungsgenossenschaft Johannstadt immer im August einlädt.

Ganz in Ruhe plantschen dagegen die kleinen Besucher im großen Swimmingpool. Doch auch vor den zwei Bühnen und in den vielen Liegestühlen ließ sich das Elbefest genießen. Wer selber aktiv werden wollte, konnte das bei den vielen Mitmachaktionen auf den Wiesen am Fährgarten Johannstadt, wie dem Neugierexpress oder der Spielewiese. Vor allem viele junge Familien nutzen die bunten und originellen Angebote beim Elbefest.

Interview: Alrik Mutze, Vorstand WGJ

„Ein Fest der Wünsche“ war das Motto des diesjährigen Festes. Und die sind für die Organisatoren auf jeden Fall in Erfüllung gegangen.

Interview: Alrik Mutze, Vorstand WGJ

Neben ihren Wünschen konnten die Besucher auch wieder ihre Grüße vom Elbefest losschicken, direkt in die Kamera von DRESDEN FERNSEHEN.

Besuchergrüße (im Video)

Die gesamten Grüße vom Johannstädter Elbefest zeigen wir in den kommenden Tagen in unserem Programm:

Dienstag, 14.8. – 12.15 Uhr / 19.25 Uhr
Mittwoch, 15.8. – 9.15 Uhr / 21.25 Uhr
Donnerstag, 16.8. – 12.15 Uhr / 19.25 Uhr / 21.25 Uhr
Freitag, 17.8. – 9.15 Uhr
Samstag, 18.8. – 19.25 Uhr
Sonntag, 19.8. – 12.15 Uhr / 19.25 Uhr

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar