Meigl Hoffmann im Anatomie-Hörsaal – Vom Witz getroffen!

Meigl Hoffmann hat sich einen spektakulären Spielort gesucht: den Hörsaal der Anatomie im Uni-Klinikum Leipzig. Er zeigt dort, am 16.11.2012, sein hochgelobtes Soloprogramm „Vom Witz getroffen – Pathologen machen immer ihren Schnitt“. +++

Seit mehr als zwei Jahrzehnten steht Meigl Hoffmann nun schon erfolgreich auf den Bühnenbrettern der Klein-und Großkunstbühnen. Dabei hat er sich als vielseitiger Kabarettist und Sänger über die Stadt Leipzig hinaus einen Namen gemacht. Endlich! Vier Jahre nach dem Puplikumsrenner „Sachsentaxi – ‚Sgladdschdglei!“ startet Leipzigs größter Kabarettist (189 cm), Meigl Hoffmann, einen neuerlichen Angriff auf Ihre Lachmuskeln! „VOM WITZ GETROFFEN – Pathologen machen immer ihren Schnitt“ heißt sein neues, mit Spannung geladenes Solo-Programm. LF Reporter Tobias Meier hat sich vorab mit Meigl Hoffmann und  Prof. Dr. Ingo Bechmann getroffen.