“Menschenbilder“ von Hanna Jähnig im Medienkulturhaus Pentacon

Malerei und Grafik von Hanna Jähnig ist derzeit in der Galerie im Medienkulturhaus Pentacon in Striesen an der Schandauer Straße 64 zu sehen. +++


mehr dazu im Video

Menschenbilder, so hat Hanna Jähnig ihre Ausstellung überschrieben – größtenteils sind es Portraits bekannter und unbekannter Mitmenschen.

Die 1938 in Freital geborenen Künstlerin begann ihre Laufbahn mit künstlerischer Fotografie, sie leitete diverse Fotoklubs und erhielt für ihr Schaffen die Ehrennadel für Fotografie.

Seit 2003 ist sie Mitglied der Dresdner Kunstakademie und besuchte seither unzählige Kunstkurse in verschiedenen Einrichtungen.

Vernissage: 23. Juli 19.30 Uhr

Medienkulturhaus Pentacon
Schandauer Str. 64
Mo.-Fr. 9 – 18 Uhr

www.medienkulturhaus.de

Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!