Menüwettbewerb „Kochsternstunden“ erstmals in Leipzig

Leipzig – Ab Freitag werden insgesamt 39 Restaurants in Sachsen wieder einmal auf die Kostprobe gestellt: Die renommierten „Kochsternstunden“ starten in die Jubiläumsrunde. Zum 10. Mal stellen sich die Gastronomen mit exquisiten Menüs und bestem Service dem Urteil der Testesser.

Das Jubiläumsjahr bringt die Kochsternstunden mit einem Leipzig-SPEZIAL erstmals in die Messestadt. 4 Leipziger Restaurants nehmen am Menüwettbewerb teil: das SYNDEO Restaurant Leipzig, der Beefers Premium Grill, die Gourmetetage in der Mädler-Passage und das Restaurant Cospuden. Jeder Gast kann Teil der Jury sein und zum Restauranttester werden.

Diejenigen, die sich also gerne mit feinsten Gaumenfreuden verwöhnen lassen und gleichzeitig ihre Chance auf tolle Preise nutzen wollen, sollten sich die Kochsternstunden nicht entgehen lassen. Das Gastronomieevent endet am 11. März.