Merlin kehrt ins Wunderland zurück

Dresden – Die Proben für die neue Theaterdinnershow „Merlin, mein Merlin“ im Restaurant-Theater „Merlins Wunderland“ haben begonnen. Bei einer Teambesprechung am Mittwochvormittag stellten sich die Protagonisten des Stücks offiziell vor. Zudem gab Regisseur Olaf Becker einen ersten Einblick in das neue Stück.

Die neue Bühnenshow wird in das rustikale Ambiente des Restaurant-Theaters eingepasst. Die Besonderheit dabei ist, dass die Schauspieler nicht nur auf den Bühnen, sondern auch mitten im Publikum spielen. Auch Ron Holzschuh, der den Merlin verkörpert, weiß noch nicht genau was ihn da erwartet. Premiere der witzigen Bühnenshow ist am 15. September. Bis dahin proben die Schauspieler in einer eigens nachgebauten Location. Die Reaktion des Publikums müssen sie allerdings noch bis zur Generalprobe abwarten.