Messe Chemnitz feiert Jubiläum

Die Messe-Arena in Chemnitz kann auf 10 erfolgreiche Event-und Messejahre zurückblicken.

Auf den Tag genau heute wurden 2003 zum ersten Mal die Türen des Messe-und Veranstaltungszentrums auf dem Areal der ehemaligen Wanderer-Werke geöffnet.

Neben viel Prominenz aus Wirtschaft und Politik, darunter auch der damalige Bundesminister für Verkehr, Bau und Wohnungswesen Manfred Stolpe, war auch SACHSEN FERNSEHEN bei der feierlichen Eröffnung dabei.

Einspieler Archiv BE 2003

Mittlerweile konnten in der Arena mehr als 2 Millionen Gäste u Messen, Shows, Konzerten, Sportevents und Kongressen begrüßt werden. 900 Veranstaltungen waren es insgesamt.

Viele Messen, darunter der Reisemarkt, Chemnitzer Frühling oder der Autosalon sind seit dem ersten Jahr dabei und feiern somit ebenfalls ihr 10-jähriges Jubiläum in diesem Jahr.

Unter dem Motto „10 Wochen feiern“ erwarten die Besucher vom von heute ab bis Ende März zahlreiche Jubiläumsaktionen. So erhalten Besucher u.a. freien Eintritt am Freitag auf allen Publikumsmessen.

Jeweils Samstag und Sonntag wird um 15 Uhr eine große Geburtstagstorte für die Messebesucher angeschnitten.

Online-Gewinnspiel und eine Ausstellung über die Veranstaltungshöhepunkte ab dem 1. Februar runden das Jubiläumsprogramm ab.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar