Messe Chemnitz zieht Bilanz

Mehr als 18.000 Besucher sind in den vergangenen 3 Tagen in die Chemnitz Arena geströmt.

Dort fand die zweite Ausgabe des Chemnitzer Reisemarktes und der Hochzeitsmesse statt. Nach der Premiere im Vorjahr waren diesmal 210 Aussteller aus 12 Ländern vertreten. Die Veranstalter setzen in Sachen Reisen ganz auf Familie. Partnerland des Reisemarktes war in diesem Jahr Dänemark, das sich ebenfalls als familienfreundliches Urlaubsland präsentierte. Aber auch ungewöhnliche Reiseziele mit ebenfalls ungewöhnlichen Reisemöglichkeiten waren beim 2. Chemnitzer Reisemarkt vertreten.Bei 57 Ausstellern drehte sich in den vergangenen 3 Tagen zudem alles ums Thema Heiraten. Damit erwies sich die Kombination von Reisemesse und Chemnitzer Hochzeit auch in diesem Jahr als voller Erfolg.