Messe-Duo TerraTec und enertec startet in Leipzig

Vom 29. bis 31. Januar 2013 wird das Leipziger Messegelände wieder zum internationalen Drehkreuz für die Energie- und Umweltbranche. Rund 800 Aussteller präsentieren an diesen Tagen ihre Produkte in Energie- und Umwelttechnik. +++

„Dezentrale Technologien sowie intelligente und effiziente Lösungen für Energie und Umwelt stehen im Mittelpunkt der Fachmessen enertec und TerraTec. Die parallele Biogas-Veranstaltung bietet einen perfekten Mehrwert. Dadurch wird das Leipziger Messegelände zum wichtigen internationalen Drehkreuz für die Energie- und Umweltbranche.“, so Markus Geisenberger, Geschäftsführer der Leipziger Messe.

Partnerland ist in diesem Jahr Kroatien. Gerade im Hinblick auf den bevorstehenden EU-Beitritt in diesem Jahr und den damit verbundenen EU-Fördermitteln für Umwelt und Energie ist die Messe interessant. Aber auch die anderen osteuropäischen Märkte wie Ungarn oder Polen sind wichtige Partner im Bereich der Energie- und Umwelttechnik.

Parallel zum Messe-Duo findet im gleichen Zeitraum auch die BIOGAS-Fachmesse statt, die 22. Jahrestagung des Fachverband Biogas e.V. Die BIOGAS-Veranstaltung versammelt jährlich Betreiber, Hersteller und Planer von Biogasanlagen sowie Vertreter aus Wissenschaft und Forschung. Neben Produkten und Dienstleistungen auf der Fachmesse widmen sich Vorträge, Workshops und Podiumsdiskussionen den aktuellen Themen der Biogas-Branche.