Messe JAwort öffnet am Wochenende seine Türen für Besucher

Dresden - Am 12. und 13. Januar ist die größte Hochzeitsmesse Sachsens , die Messe JA-Wort, wieder in Dresden. Wer noch Tipps und Inspiration für seine eigene Hochzeit braucht, ist dort genau richtig. Meine Kollegin Lisa-Maria Stark war vor Ort und hat sich die Aussteller angeschaut.

Talk mit Messe Dresden Geschäftsführer Ulrich Finger

Mit Kreativität, Stil und Ästhetik, in exklusivem Ambiente und großzügiger Raumstruktur gestaltet sich ein Paradies für alle Brautpaare und deren Familien, für alle Feierfreudigen und Gäste. Der Heiratsboom spiegelt sich auch in der Ausstellerresonanz der JAwort wieder. Die Messe ist bis auf den letzten Quadratmeter ausgebucht. Besondere Highlights sind die Brautmodenschauen, der 3D-Body-Scan, eine Feuershow sowie das Brautfrühstück. Trend bei den Herren sind farbenfrohe Anzüge, bei der Braut opulent mit viel Spitze. Geöffnet ist Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr.

 

Talk mit Hochzeitsplanerin Doreen Körner

Aktuelle Brautmodekollektionen, exquisite Unikate, edle Herrenmode, stilvolle Trauringe, traumhafte Hochzeitstorten, elegante Brautschuhe, romantische Locations, Fotografen, Musik, Festliches für alle Gelegenheiten, Eventagenturen und Weddingplanner, Beauty- und Wellness-Experten u.v.m. tragen dazu bei, den Messebesuch zu einem Muss der Hochzeitsvorbereitung werden zu lassen. Ausgesuchte Anbieter für anspruchsvolle Brautpaare, die das Besondere und Außergewöhnliche lieben und suchen, finden auf der JAwort ihren Platz.

© Sachsen Fernsehen
© Sachsen Fernsehen

Öffnungszeiten

Samstag, 12.01.2019 10 - 18 Uhr 
Sonntag, 13.01.2019 10 - 18 Uhr

Eintrittspreise 

Vollzahler 7,00 € 
Ermäßigt 5,00 € 
Kinder von 7 bis 14 Jahren 2,50 € 
Kinder unter 6 Jahren frei