Milbradt als Parteichef wiedergewählt

Sachsens Ministerpräsident Georg Milbradt ist als sächsischer CDU-Chef bestätigt worden.

Der 62-Jährige erhielt am Samstag auf dem Landesparteitag in Mittweida 73,8 Prozent der Stimmen. 163 Delegierte stimmten in geheimer Abstimmung für und 58 gegen ihn. Neun Delegierte enthielten sich. Vor zwei Jahren hatte Milbradt 76,9 Prozent und damit knapp drei Prozentpunkte mehr bekommen.