Millionen für sächsischen Tourismus

Sachsen- Sachsens Tourismus erhält eine Förderung von rund 5,2 Millionen Euro. Das Sächsische Staatsministerium für Kultur und Tourismus möchte so den Neustart der Branche unterstützen.

© Sachsen Fernsehen

Knapp vier Millionen gehen an die sächsischen Reisegebiete und Ausflugsziele wie Heilbäder, Burgen und Gärten. Der Rest von knapp 1,2 Millionen geht an die zehn Tourismusverbände in Sachsen. Mit den Geldern sollen die Angebote und die touristische Infrastruktur in den Regionen verbessert werden.