Ministerin startet Hochschultour

Sachsens Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, Dr. Eva-Maria Stange, startet am Donnerstag ihre Hochschultour durch Sachsen.

Sie hat sich das Ziel gesetzt in den nächsten Wochen bis Ende April die Mehrheit der sächsischen Hochschulen persönlich kennen zu lernen. Sie wird unter anderem in Zwickau, Leipzig, Freiberg, Mittweida und Dresden Station machen. Auf dem Programm stehen dabei jeweils Gespräche mit den Rektoraten, die Besichtigung der Lehr- und Forschungsgebäude sowie hochschuloffene Diskussionsrunden. Die erste Etappe der Hochschultour beginnt am 1. Februar um 9.00 Uhr auf dem Campus Görlitz.

Mehr aktuelle Meldungen aus Sachsen…