Ministerpräsident Kretschmer zu einer möglichen Minderheitenregierung

Dresden - Die nächsten Landtagswahlen im Herbst könnten die sächsische Politik stark verändern. Darauf deuten aktuelle Umfragen hin. Möglich ist, dass keine Koalition ohne die Teilhabe von AfD oder Linken eine Mehrheit im Parlament bilden kann. Linken-Fraktionschef Rico Gebhardt schloss deshalb die Tolerierung einer von der CDU geführte Minderheitenregierung zuletzt nicht aus. Wir haben Ministerpräsident Michael Kretschmer mit dieser Aussage konfrontiert. Seine Antwort sehen Sie im Video.