Miss America bei Modenschau in Dresden

Die amtierende Miss America 2011, Teresa Scanlan, ist am 22. Juli Stargast beim Joseph Ribkoff Mode-Event in der Altmarkt Galerie Dresden. +++

In der Altmarkt Galerie Dresden gibt es jetzt den ersten deutschen Monolabelstore der kanadischen Marke.

Im unten stehenden Video sehen Sie ein Interview mit Janina Degen, Inhaberin Joseph Ribkoff Store Altmarkt Galerie Dresden.

Die exklusive Modenschau mit Versteigerung zugunsten der Deutschen Krebshilfe beginnt am Freitag, 22. Juli, 16 Uhr in der Altmarkt Galerie Dresden. Eintritt frei.

DRESDEN FERNSEHEN zeigt die Modenschau in voller Länge im Programm.

Hintergrund:
Am Freitag, den 22. Juli 2011 veranstaltet Joseph Ribkoff zusammen mit Janina Degen, der Inhaberin des ersten deutschen Monolabelstores der kanadischen Marke, ein Mode-Event der besonderen Art und mit prominentem Gast: Teresa Scanlan, die amtierende Miss America 2011 kommt nach Dresden in die Altmarkt-Galerie.Zusätzlich zu zwei Modenschauen mit der neuen Herbst-/Winterkollektion um 16.00 Uhr und 17.00 Uhr, erfolgt 18.00 Uhr eine Versteigerung zugunsten der Deutschen Krebshilfe e.V. Dafür stellt Joseph Ribkoff einen exklusiven Miss America-Koffer mit zwei der Outfits, die Miss America während des Events tragen wird, zur Verfügung.Als besonderer Höhepunkt können sich die Besucher der Altmarkt-Galerie ab 18.30 Uhr mit Miss America 2011, deren offizieller Designer Joseph Ribkoff ist, fotografieren lassen.

Ergänzt wird die Veranstaltung mit der Verlosung von Einkaufsgutscheinen im Wert von 1x 1.000 Euro und 4x 100 Euro (Teilnahmekarten erhältlich im Joseph Ribkoff Partnerstore Dresden). Kundinnen des Joseph Ribkoff Partnerstores Dresden erhalten beim Einkauf an diesem Tag zudem ein besonderes Geschenk.Moderiert wird das Mode-Event von der Schauspielerin Gabrielle Scharnitzky. Die Versteigerung zugunsten der Deutschen Krebshilfe e.V. übernimmt das Dresdner Original Karl-Heinz Bellmann.

Quelle: Altmarkt Galerie Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar