Miss und Mister Sachsen gekürt

Chemnitz – Am vergangenen Samstag stand die Galerie Roter Turm wieder ganz im Zeichen der Schönen Menschen.

Grund war die stattfindende Miss und Mister Sachsen Wahl. Dazu hatten sich 18 Damen und 5 Herren beworben und zeigten ihre Modellqualitäten auf dem Laufsteg.

Unter den strengen Augen einer 5 Köpfigen Jury, die unter anderem auch aus der Miss Germany und Miss Sachsen Soraja Kohlmann, sowie Mister Sachsen Phillip Schneider bestand, mussten die Teilnehmer ihr Können unter beweis stellen. Aufgabe war es sich in festlicher Abendgaderobe und im zweiten Durchgang in Bademode möglichst elegant auf dem Laufsteg zu präsentieren.

Gewinner bei den Herren wurde der 22 Jähriger Edison Hoti aus Dresden. Rund 200 Zuschauer waren gekommen um die Kanditaten anzufeuern. Bei den Damen siegte am Ende die 19 Jährige Natassja Bittner aus Leipzig.

Beide Sieger haben nun die Chance Anfang 2018 zur Miss bezeihungsweise Mister Germany gewählt zu werden.