Mission@Home: So grillen echte Männer!

Dresden – In der neuen Folge zeigen Gerd Kastenmeier, Sophia Matthes und die Jungs von Stilbruch wie heutzutage Männer grillen. Und das auch vegetarisch!

Unterstützt wird die Serie vom REWE Markt Köckeritz in Dresden-Leuben.

Sendezeiten von Mission@Home bei DRESDEN FERNSEHEN

Montag 19.30 Uhr | Dienstag u. Freitag 23 Uhr | Mittwoch 21.30 Uhr | Samstag 16.30 Uhr

Das Rezept aus der Folge Gefüllte Paprika und Champignonköpfe:

 Zutaten für 4 Personen:
400g rohe feine Bratwürste
4 Spitzpaprika
200g große Champignonköpfe
2 Zucchini
1 Zitrone
1 Limette
20g Oliven
50g getrocknete Tomaten
100g Feta
Junger Parmesan
4 Scheiben Toast
50g Tomatenmark
1 Zehe Ingwer
1 Zehe frischen Knoblauch
1TL brauner Zucker
0,4l Cola
2EL Balsamico
Olivenöl
Cayennepfeffer
Paprika
Curry
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

1. Feta und Toastscheiben in feine Würfel schneiden. Oliven und Tomaten klein schneiden, zugeben und mit Salz, Pfeffer und Olivenöl würzen.

2. Die Stiele der Champignonköpfe vorsichtig raus drehen und die Köpfe mit der Masse füllen. Die fertigen Champignonköpfe gegenseitig auf einen Spieß stecken.

3. Das Bratwurstbrät in eine Schüssel drücken, auch mit klein geschnittener getrockneter Tomate und Oliven vermengen und damit die gewaschenen Spitzpaprika füllen.

4. Ingwer und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen. Zitronenschale und braunen Zucker dazugeben und leicht karamellisieren. Paprika, Cayennepfeffer und Curry zugeben und mitrösten. Das Tomatenmark zugeben und mit Cola und Balsamico ablöschen. Die Flüssigkeit um 1/3 reduzieren und abpassieren.

5. Die Zucchini in Scheiben schneiden und mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und Zitronensaft marinieren.

6. Die Paprika, sowie Champignonköpfe und Zucchini bei mittlerer Hitze gleichmäßig grillen.

7. Nach dem Grillen mit einem scharfen Messer die Schale der Paprika abschaben und servieren.

Wir wünschen guten Appetit!