Mit 159 km/h auf Bundesstraße unterwegs

Amtsberg/OT Weißbach: Auf der Bundesstraße 180 führten Polizeibeamte am Sonntag eine Geschwindigkeitskontrolle durch.

+Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!+

Die Messstelle befand sich außerhalb geschlossener Ortschaften und die dort zulässige Höchstgeschwindigkeit betrug 100 km/h. Gegen 14.00 Uhr passierte der 21-jährige Fahrer eines Seat Leon die Kontrollstelle mit einer Geschwindigkeit von 159 km/h.

Jetzt muss er mit einem Bußgeld von 150 Euro, vier Punkten in Flensburg und einem Monat Fahrverbot rechnen.