Mit 2,51 Promille geradelt

Ein 46-Jähriger ging den Beamten der Chemnitzer Polizei am Freitagabend in Schönau ins Netz.

Der Chemnitzer war mit seinem Drahtesel im Stadtteil Schönau unterwegs. Er fiel den Beamten durch seine Fahrweise auf. Bei der Kontrolle wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der einen Wert von 2,51 Promille ans Licht brachte.