Mit 2,54 Promille in den Wald

Mit 2,54 Promille saß am Sonntagmorgen ein 28-Jähriger hinterm Lenker eines VW-Transporters in Tiefenbach / OT Böhringen.

Mit diesem und seinem 20-jährigen Beifahrer befuhr er die Obere Zufahrt zum Steinbruch, kam nach rechts ab und fuhr in den Wald. Der Beifahrer verletzte sich dabei leicht. Am Transporter entstand mit rund 5 000 Euro Totalschaden. Laut Polizei kann der Forstschaden derzeit noch nicht beziffert werden.