Mit 3,0 Promille unterwegs

Thalheim: Am Sonntagabend wurde kurz vor 23.00 Uhr auf der Uferstraße ein 58-jähriger Nissan-Fahrer aus dem Verkehr gezogen.

Im Streifenwagen ging es zum Polizeirevier nach Stollberg. Dort musste sich der Mann einer ärztlichen Blutentnahme unterziehen. Er wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr zur Verantwortung gezogen, seinen Führerschein haben die Beamten sicher gestellt.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar