Mit 3,96 Promille auf’m Rad…

…hielt sich am Sonntagnachmittag ein 48-Jähriger.

Chemnitz-Hilbersdorf: Eine Polizeistreife kontrollierte den Mann gegen 14.00 Uhr auf der August-Bebel-Straße, als er in Richtung Straße der Nationen unterwegs war. Beim Anblick der Streife stieg der Mann vom Rad und schob es weiter.

Dabei nahm er noch einen Schluck aus einer Bierflasche. Nach dem Atemalkoholtest ging es zur Blutentnahme und Anzeigenaufnahme.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar